2 Didgeridoo und Yidaki by Tjapukai creations, &all about Didgeridoo & Yidaki
Home  
 
News
Porträt
Konzerte
Shop
Kontakt
Links
Workshops Home
 

Verschiedene Workshops

Die detalierte Ausschreibung aller nicht Didgeridoo bezogenen Kurse und Workshops finden sich neu im
Angebot auf den Rainbow-creations Webseiten. Durch klicken auf die entsprechenden Workshops, gelangen
Sie direkt zur Ausschreibung auf www.rainbow-creationsa.ch.

Kurs: Datum: Workshop Leiter:
Agaven-Windhorn Bau-Workshop 8./9. Mai 2010 Hky Eichhorn / Felice Limacher
Didgeridoo in Paradise ® 15.Mai - 22. Mai 2010 Felice Limacher




Agaven-Windhorn Bau Workshop mit Hky Eichhorn und Felice Limacher:

In tiefer Verbundenheit zu Mutter Erde schöpfen wir unser persönliches Instrument

In diesem zweitägigen Workshop geht es um das Zusammenspiel der Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft, einem Agavenstamm und Dir. In einer natürlichen Umgebung werden wir an einem offenen Lagerfeuer unser eigenes Agaven-Windhorn bauen und eine Reise zu den Wesenheiten der Elemente unternehmen. Das Ritual und Deine persönliche Energie werden sich bei dieser Arbeit vereinen und Deinem Instrument seinen eigenen Ausdruck verleihen. Am ersten Tag treffen wir uns am Nachmittag und bereiten gemeinsam das nächtliche Ritual vor. In der Nacht wird dann der Agaven-Rohling zum Windhorn ausgebrannt. Am folgenden Tag bereiten wir das Windhorn soweit auf, dass wir am Nachmittag noch etwas gemeinsam spielen können.

Durchgeführt wird der Workshop von Hky Eichhorn, der sich seit 1993 mit dem Bau von Agaven-Windhörner beschäftigt und seit 1996 Bau- und Spielkurse anbietet. Durch Einsatz der Windhörner bei experimenteller Musik, sowie bei Pflanzenritualen hat sich sein Wirkungsfeld ausgedehnt und sein spiritueller Bezug zum Instrument vertieft.

Hky Eichorn

Workshopgebühr: Sfr. 490.- (inkl. Agaven-Rohling). Unterkunft (Massenlager) und Verpflegung pauschal Fr. 28.-

Weitere Details zum Workshop geben wir nach der Anmeldung mit der Bestätigung bekannt.


 
Agavenbauen
Tag
Datum
Zeit
Status
Anmelden
Rufi / SG
Samstag/Sonntag
8./9. Mai 2010
16 - 16 Uhr f.T.
Freie Plätze




Didgeridoo in Paradise ® mit Felice Limacher:


Ab Frühsommer 2010 führt Felice Limacher in Kreta (Griechenland) Didgeridoo-Intensiv Workshops für Anfänger, sowie auf Anfrage auch Aufbau-Workshops für mittlere SpielerInnen durch.

In einer Umgebung des Wohlbefindens und der Erholung kannst du das Didgeridoo kennen- und spielen lernen. Weit ab vom Alltags-Leben bietet Dir das Didgeridoo an, ihm zu begenen und Dich vielleicht einen Teil Deines Lebens zu begleiten.

In der paradiesischen Umgebung der Insel Kreta wirst Du während 3 bis 4 Stunden pro Tag auf behutsame Weise ins Spielen des Didgeridoos eingeführt. Die Insel der Götter und Mythen ist ideal, um Dir nebst allgemeinen Informationen vor allem die Blastechnik (Grundton), die zirkuläre Atmung, sowie Ansätze des Spielens über zusätzliche Ebenen näher zu bringen. Ergänzt durch Anekdoten aus dem Leben der australischen Ureinwohner ist das Ziel des Workshops, sich dem Didgeridoospielen hinzugeben, ohne dass die Konzentration bei der Atmung liegt. Mit einer flüssigen, runden Zirkularatmung steht Dir die mystische und virtuose Klangwelt des Didgeridoos offen.
Durch den traditionell eher monotonen Toncharakter des Didgeridoo, kannst Du in einen tranceähnlichen Zustand eintauchen. Der sowohl räsonante wie auch oberton-reiche Sound des Didgeridoos hat eine beruhigende, entspannende, beziehungsweise "erdende" und somit heilende Wirkung auf uns Menschen.

Instrumente werden gegen eine Mietgebühr von Euro 10.- zur Verfügung gestellt und werden bei allfälligem Kauf verrechnet.

Die "Insel der Götter und Mythen" ist der ideale Ort um dem Didgeridoo zu begegnen. Geprägt durch die mystische Kraft der jahrhundertealten Kultur auf Kreta, findest Du hier den idealen Zugang zu diesem Ritualinstrument.

Die Intensiv-Workshops für Anfänger werden mit maximal 10 Teilnehmern durchgeführt, dauern 5 x ca. 3-4 Stunden und werden von Felice Limacher geleitet.

Der Workshop für (A)nfänger) beinhaltet:

- allgemeine Informationen, Blastechnik
- das Erzeugen des Grundtons
- das Erlernen des zirkulären Atmens
- Ansätze des Spielens über zusätzliche Ebenen

Das Ziel des Workshops ist, sich dem Didgeridoospielen hinzugeben, ohne dass die Konzentration bei der Atmung liegt. Mit einer flüssigen, runden Zirkularatmung steht Dir die mystische, virtuose Klang-Welt des Didgeridoos offen.

Der Workshop für (M)ittlere SpielerInnen) beinhaltet:

- Bauch- und Zwerchfellatumung
- Ansatz- und Lippentechnik
- Erzeugung verschiedener Laute
- Spiel auf zusätzlichen Ebenen
- Improvisation in Gruppen

Der Workshop dauert drei mal drei Stunden. Das Ziel des Workshops ist nebst einer verbesserten zirkulären Atmung und einem vermehrt spielerischen Umgang mit dem Didgeridoo, die Fähigkeit eigene Rhythmen und Effekte zu erarbeiten und diese alleine oder in Gruppen spielen zu können.

Der Workshop wird in Deutsch angeboten. Mehr Infos (auch zu den anderen Kursen): hier

"Didgeridoo in paradise®" Workshop-Daten:

 
Didgeridoo-Workshop
Tag
WS-Datum
Zeit
Status
Anmelden
Kreta/Griechenland (A)
15. - 22. Mai 2010
Montag - Freitag
16.5. - 20.5.
9 - 12/13 Uhr
Freie Plätze
Kreta/Griechenland (M)
15. - 22. Mai 2010
Mon. , Mit., Frt.
16., 18. & 20.5.
15 - 18 Uhr
Freie Plätze

Für Flugbuchungen:

www.hertigreisen.ch
andy.hertig@hertigreisen.ch

   
alle Rechte vorbehalten © 2010 by Tjapukai cretaions
made by <VBG>
 
Schmittengasse 4
CH-8808 Pfäffikon/SZ
Tel. 055-420 22 33
Fax 055-420 22 34
 info@tjapukai.ch